Freunde der DZB

Spenden ohne Patenschaft

Die Übertragung von „Schwarzbüchern“ in Braille- oder Hörbücher, aber auch die Übertragung von Notenwerken in Braille-Noten ist ein langwieriger, komplexer und kostenintensiver Prozess. Mit Ihrer Unterstützung können wir Bücher und Notenwerke übertragen und sehbehinderten und blinden Menschen zugänglich machen.

Sie möchten für die Buchpatenschaften spenden ohne eine Patenschaft zu übernehmen? Natürlich ist auch das kein Problem und wir freuen uns über jede Form der Unterstützung. Den von Ihnen gespendeten Betrag werden wir nutzen, um die Schwarzbücher in Brailleschrift oder in spezielle Daisy-Hörbücher übertragen zu lassen bzw. um alte Bücher in neuer Qualität wieder aufzulegen.

Für Ihre Spende nutzen Sie bitte das nachfolgende Spendenformular.

Für eine allgemeine Spende für die Buchpatenschaften möchten wir folgenden Personen ganz herzlich danken:

  • Steven Bentrop

  • Katja Genau

  • Michaela Zimmermann

  • anonymer Spender

  • anonyme Spenderin

  • anonyme Spenderin