Freunde der DZB

Agatha Christie
„Die Morde des Herrn ABC: ein Fall für Poirot“

Diesmal wird sogar Hercule Poirot nervös. Den ersten Drohbrief des geheimnisvollen Herrn ABC hat er noch für den Scherz eines harmlosen Irren gehalten. Doch dann muss er mit Schrecken erkennen: ABC macht seine Drohungen wahr.

»A« wie Alice Asher aus Anford, »B« wie Betty Barnard aus Bexhill-on-the Sea, »C« wie Carmichael Clarke aus Churston. Ein Serienkiller treibt sein Unwesen – sehr akkurat in alphabetischer Reihenfolge. In der Nähe der Leichen findet man einen ABC-Fahrplan, aufgeschlagen beim Anfangsbuchstaben des Tatorts. Scotland Yard ist ratlos. Poirot aber braucht nicht länger als bis zum Buchstaben »D«, um hinter das Motiv des Mörders zu kommen.

Agatha Christie wurde als letztes von drei Kindern am 15. September 1890 in Torquay (Grafschaft Devon) geboren; ihr Geburtsname lautete Agatha Clarissa Miller. Obwohl ihr Vater starb als sie 11 Jahre alt war und sich die finanzielle Situation der Familie drastisch verschlechterte, konnte sie mehrere französische Mädchenpensionate besuchen. 1914 heiratete sie Oberst Christie von dem sie sich aber wieder trennte und gebar 1919 ihre Tochter Rosalind Margaret Clarissa Christie. Als Vorbild für ihre Romanhelden dienten oft Personen die sie selbst kannte. So ist Miss Marple eine Kopie ihrer Großmutter. Am 12. Januar 1976 starb Agatha Christie in Winterbrock House an einem Schlaganfall.

Verantwortung übernehmen,
Buchpate werden!

Bitte nutzen Sie für die Übernahme Ihrer Buchpatenschaft entweder das nachfolgende Spendenformular oder überweisen Sie den Betrag auf unser Spendenkonto (»Freunde der DZB e. V.« / IBAN: DE44 8605 5592 1100 8300 10 / BIC: WELADE8LXXX). Gerne schicken wir Ihnen auch einen Überweisungsträger zu. Kontaktieren Sie uns dafür telefonisch unter 0341 – 7113 146 oder per Mail über info@freunde-der-dzb.de.

Den Spendenbetrag können Sie frei wählen. Zur Erinnerung: eine Bronze Patenschaft übernehmen Sie bereits ab einem Betrag von 25 €. Eine Silberne Patenschaft erhalten Sie ab einem Betrag von 750 €. Ein Goldener Pate werden Sie für 2.000 €.